Modernes Projektmanagement im Handwerksbetrieb

Labelwin arbeitet mit zwei Aspekten in der Projektverwaltung :

Einerseits handelt es sich bei einem Projekt um eine elektronische "Bauakte", in der sämtliche Vorgänge dokumentiert und schnell eingesehen werden können - egal ob Rechnung, Zeitbuchung, Aufmaß, Fotodokumentation, E-Mails vom Planer etc. Zum schnellen Finden gibt es Eingrenzungen auf Dokumentenarten und effektive Suchfunktionen.

Andererseits versteht sich ein Projekt auch als Auswertungsebene – der Stand der Baustelle, die zu schreibende Abschlagsanforderung, die eingegangenen Rechnungen, die Darstellung des Soll-Ist-Standes – alle Informationen stehen auf Knopfdruck bereit. Selbstverständlich auch projektübergreifend – das leidige Thema „halbfertige Arbeiten“ bereitet keinen Aufwand mehr.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Funktionen:

  • Leichte und übersichtliche Verwaltung beliebiger Projekte inkl. Unterprojekte für komplexe Bauvorhaben
  • Projektvor- und Nachkalkulation ("komplette" Nachkalkulation erst mit Modul Zeiterfassung möglich)
  • Projektstand (Vor- und Nachkalkulation) per Knopfdruck
  • Mengenüberwachung
  • Einfache Einbindung beliebiger Dokumente (Word, Excel, CAD, Bilder, PDF etc.) in die Dokumentenliste
  • Bestellzerlegung
  • UGS und UGL Datenexport (inkl. UGL per FTP/Internet)
  • Import- und Export von Dokumenten für Laptop

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok